FANDOM


Liebste Bea, dein Mut wird uns alle retten.
 
Ethan Maxwell über Bea in ("What Are You?")


Beatrice Bennett war eine mächtige Hexe aus dem Bennett-Zirkel und lebte während des 18. Jahrhunderts. Sie ist ein weiblicher Charakter in The Vampire Diaries.

Beatrice ist ein Mitglied der Bennett-Familie.

Geschichte Bearbeiten

In den 1690ern wanderte ihre Familie von Salem ab, um die Verfolgung der Hexen zu umgehen. In dem neuen Gebiet bauten ihre und andere Familien eine Gemeinde auf und wuchsen zu einem eigenen Zirkel zusammen.

Irgendwann in den mittleren 1700ern wurde sie von der damaligen Leiterin des Zirkels geboren und wuchs mit Magie auf. Als eine junge Frau lernte sie Ethan Maxwell kennen, mit welchem sie eine starke Bindung teilte.

Biografie Bearbeiten

Staffel Acht Bearbeiten

In "What Are You?" erzählt Matt Donovan ihre Geschichte indem er das Leben seines Vorfahren seelisch noch einmal lebt, während der Erschaffung der Maxwell-Glocke, durch mehrere Flashbacks. 

Sie erzählt Ethan, dass ihre Mutter, die Leiterin des Zirkels, erfreut ist zu wissen, dass die Fertigstellung der Glocke alle Monster in ihrer Gemeinde austreibt. Beatrice ist jedoch nicht bekannt, dass Ethan von Sybil bezirzt wurde, um die Magie der Glocke mit dem Stab von Arcadius zu manipulieren, um sie gegen die Hexen zu verwenden.

Nicht fähig Beatrice erzählen zu können, was er tun wird, schreibt er ihr einen Brief zum entziffern. Sie meistert es rechtzeitig während die Glocke geläutet wird. Zusammen versammelt setzen sie und ihr Zirkel ihre gemeinschaftliche Magie ein um die Gemeinde vor dem Höllenfeuer zu retten, obwohl der Zirkel während des Prozesses zerstört wird.

Sie ist das einzige Mitglied ihres Zirkels, welches überlebte. Zusammen mit Ethan schmiedete sie einen Plan um sich mit ihm los zu machen und die Sirenen einzufangen. Sie locken die Schwestern durch die unterirdischen Tunnel zu der Gruft der Waffenkammer, wo sie ihre Magie benutzt um die beiden einzusperren. Weil Beatrice die beiden nicht freilassen will, bezirzen sie Ethan sie zu töten und während er sie angreift, beschützt sie sich selber mit dem Motus-Zauber, indem sie ihn in den geheimen Raum einsperrt. Unfähig, die Kontrolle der Sirenen zu entfernen, lässt sie alle drei hinter sich und ihre Blutlinie setzt sich weiter fort.