FANDOM




Der Friedensvertrag ist die siebzehnte Folge der ersten Staffel von The Originals.

InhaltBearbeiten

Um zu verhindern, dass Chaos unter den übernatürlichen Bewohnern New Orleans’ ausbricht, setzt sich Elijah an die Friedensverhandlungen. Eine Partei hat er dabei jedoch außer Acht gelassen: die Werwölfe. Hayley lässt sich das nicht so einfach gefallen. Klaus boykottiert den Vertrag auf seine Weise, indem er mit Jackson einen Deal besiegelt. Er verspricht ihm einen magischen Mondlichtring mit fatalen Konsequenzen…

HandlungBearbeiten

Klaus hat sich scheinbar vom Thron in New Orleans zurückgezogen und widmet seine Zeit dem Malen und der Hexe Genevieve, die seine neue Bettgespielin ist. Beatrice ist böse wie eh und je zur zurückgekehrten Davina. Hayley verbringt ihre Zeit mit dem geheilten Werwolf-Rudel, während Marcel sich zurückgezogen hat. Cami kämpft um das Leben ihres Onkels, der von den Hexen verhext wurde. Und Elijah versucht, in das ganze Chaos endlich wieder Ordnung zu bringen.

Elijah schnappt sich die Krone von Klaus und trommelt alle Parteien an einen Tisch, um endlich wieder Ordnung zu schaffen in New Orleans. Nur die Werwölfe lädt er nicht mit ein, sehr zum Bedauern von Hayley. Die Zusammenkunft des New Orleans Rates führt zu nichts. Schließlich hat Klaus die glorreiche Idee, alle (inkl. den Werwölfen) zu einen Fest einzuladen. Auch wenn die Stimmung dort zum Kochen kommt, schafft es Hayley, alle schließlich zu vereinen. Keiner ahnt, dass Klaus heimlich mit Werwolf und Hayley-Freund Jackson einen ganz eigenen Plan hegt. Er möchte ihnen eine Mondlichtring (als Pendant zum Tageslicht-Ring) schaffen, mit dem sie sich nicht mehr verwandeln müssten aber alle Werwolf-Kraft hätten. Somit während sie die stärkste Macht in New Orleans.

Während all diesen Geschehnissen versucht Marcel verzweifelt, eine Armee gegen Klaus aufzustellen, um New Orleans zurück zu bekommen. Außerdem stellt er sich als der Einzige heraus, der der verzweifelten Cami helfen möchte, ihren Onkel vom Fluch der Hexen zu befreien. Diese neue Allianz führt dazu, dass die beiden sich sehr nahe kommen.

Elijah schafft es letztendlich, ein neues Regelwerk für New Orleans aufzusetzen und alle unterschreiben dieses. Auch seinen Bruder zwingt er, dies zu tun, auch wenn er ahnt, dass sicherlich nicht jeder sich immer daran halten wird. Elijah ahnt nicht, dass Klaus seinen ganz eigenen Pläne mit den Werwölfen hat…

QuelleBearbeiten

The Originals News Staffel 1 Folge 17

BesetzungBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Klaus und Genevieve sind in den letzten Monaten in Rebekahs Abwesenheit Liebende geworden.
  • Diego ist der neue Anführer der Vampir-Fraktion.
    • Er hasst Werwölfe, weil sie seine Familie töteten und nur er überlebte, weil Marcel ihn in einen Vampir verwandelte.
  • Es wird erwähnt, dass Jackson der Anführers seines Rudels ist.
  • Francesca Correa übernimmt die Führung der Menschen-Fraktion, da Kieran O'Connell zu schwach ist.
  • Elijah, Genevieve, Diego, Hayley, und Francesca unterschreiben den Friedensvertrag mit ihrem Blut, auch Klaus tut dies, allerdings glaubt er nicht, dass der Frieden halten wird.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.