FANDOM



Die Vermählung ist die achte Episode der zweiten Staffel von The Originals.

InhaltBearbeiten

Rebekah spielt mit Hope auf einem Spielplatz, als sie erschrocken feststellt, dass sich etliche Starre um sie herum niederlassen. Das ist ein eindeutiges Zeichen, dass Esther ihren Aufenthaltsort ausfindig gemacht hat. Rebekah schnappt sich die Kleine und eilt in ein Restaurant, wo sie Elijah vermutet. Unterdessen plant Jackson, die Werwölfe zu einem Rudel zu vereinen. Eine Heirat zwischen ihm und Hayley würde die Wölfe von New Orleans von einem finsteren Fluch befreien.

HandlungBearbeiten

Rebekah ist mit Hope auf einem Spielplatz, wo sie plötzlich von Krähen umringt wird.

Bei einem gemeinsamen Frühstück unterbreitet Klaus Kol und Finn das Angebot, auf seine Seite zu wechseln. Während Kol bereitwillig scheint, zweifelt Finn die Absichten an. Er berichtet, dass Esther Rebekah bald gefunden haben wird, um ihr ebenfalls das Angebot zu unterbreiten, wieder ein Mensch zu werden. Da Hope bei Rebekah ist, greift Elijah Finn wütend an. Klaus hält seinen Bruder allerdings zurück.

Rebekah ruft ihre Brüder an und berichtet ihnen, dass sie von Esthers Krähen gefunden wurde. Da Elijah sich gegenüber seiner Brüder scheinbar nicht zügeln kann, schickt Klaus ihn los zu Rebekah und Hope.

Jackson, Hayley und Aiden halten nach Finns Verschwinden einen Kriegsrat ab. Während Hayley und Jackson sich von Esther lösen wollen, giert Aiden noch nach den Mondlichtringen, doch er ergibt sich den beiden anderen.

Davina berichtet Marcel und Josh, dass Kol den Weißeichenpfahl gestohlen hätte. Doch Marcel gesteht ihr, dass er Kol entführt und den Pfahl an Klaus übergeben hat. Marcel entschuldigt sich zwar für sein Schweigen, allerdings kritisiert er auch Davinas Beziehung zu Kol und rät ihr, ihn zu vergessen. Er weißt Josh an, auf Davina aufzupassen.

Gerade als Kol mit Finn einen Fluchtplan schmieden will, tauchen Klaus und Marcel auf und drohen beiden Folter an, sollten sie sich ihnen nicht anschließen. Marcel hat es besonders auf Kol abgesehen, da er Davina ausgenutzt hätte.

Obwohl Marcel Kol unmissverständlich zu verstehen gibt, das er ihn nicht mag, bietet sich Kol ihm zur Unterstützung an, die Stadt wieder unter Marcels Herrschaft zu bringen. Doch Marcel erkennt, dass Kol nur seine eigenen Interessen verfolgt. Als dieser ihm nicht sagen will, was Kol und Davina im Schilde führen, sticht Marcel Kol in die Hand.

Klaus stellt währenddessen Finn zur Rede und erklärt ihm, dass Esther ihn die ganze Zeit nur ausnutzt, doch Finn glaubt ihm nicht.

Hayley liest in Ansels Buch etwas über ein Vereinigungsritual, das den Werwölfen einzigartige Fähigkeiten zuteil werden ließe. Jackson erklärt ihr, dass durch eine Heirat die besonderen Fähigkeiten der Rudel vereint wurden und so die Werwölfe schneller, stärker und resistenter wurden. Hayley kommt auf die Idee, dass heute durch eine Hochzeit alle Werwölfe teilweise ihre Hybridfähigkeiten bekommen könnten und so auf Esthers Mondlichtringe verzichten könnten. Doch Jackson erklärt ihr, dass es eine richtige Ehe bis ans Ende ihrer Tage sein müsste, woraufhin Hayley etwas zurückschreckt.

Cami erwacht mit starken Kopfschmerzen, als Hayley sie kontaktiert. Gemeinsam suchen sie in Kierans alten Sachen nach Informationen über das Hochzeitsritual. Hayley erklärt ihr auch, dass Problem an der Hochzeit: Sie weiß nicht, was sie an Elijah hat. Plötzlich entdeckt Hayley komische Male auf Camis Rücken.

Josh stellt Davina Aiden vor, wobei er sich selbst Werwolfverväter nennt. Josh macht ihm klar, dass er zwar nicht der Alpha ist, aber dennoch große Loyalität im Rudel hat. Plötzlich müssen sie feststellen, dass Davina verschwunden ist. Diese führt einen Zauber aus.

Marcel droht Kol damit, ihn in einen Vampir zu verwandeln, doch der kontert damit, dass er einfach in einen anderen Körper springen könnte, außerdem nimmt Kol an, dass seiner Familie sein Tod egal wäre. Bevor Marcel Kol erstechen kann, taucht Klaus auf. Obwohl er Kol viele Male erdolcht hatte, will er Kol nun die Aufmerksamkeit geben, die dieser haben will.

Hayley ruft Elijah an, der in einem Diner sitzt, allerdings geht dieser nicht ran. Er hat Flashbacks von Tatia und der roten Tür.

Nachdem Finn die Freiheit ablehnt, erzählt er Klaus von Dahlia und Freya. Obwohl Finn darin Liebe sieht, erkennt Klaus darin nur noch einen Grund, warum Esther sterben sollte. Finn berichtet Klaus, das Dahlia das Erstgeborene jeder Generation fordert, weshalb Esther versuchte, Hope zu töten, damit Dahlia nicht nach New Orleans kommt. Dies erzählt Finn ohne zu Wissen, dass Hope noch lebt.

Rebekah und Hope treffen bei Elijah ein. Er erzählt Rebekah von seiner Folter und Esthers Plan, alle ihre Kinder in andere Körper zu stecken. Plötzlich bemerkt Rebekah, dass Elijah ein Massaker im Diner angerichtet hat und die Leichen in der Küche versteckt hält.

Nachdem Klaus Elijah nicht erreichen kann, taucht Davina auf. Sie bricht Marcel das Genick.

Jackson versammelt sein Rudel in der St. Anne's Kirche, doch sie zweifeln ihn an, da er monatelang verschwunden war. Allerdings taucht Hayley auf und erklärt ihnen den Plan, durch das Hochzeitsritual die Mondlichtringe überflüssig zu machen. Aiden schließt sich als erster der Idee an.

Davina und Klaus liefern sich einen Kampf, wobei sie ihn dazu bringen kann, von ihr zu trinken. Aber Davinas Blut ist vergiftet, sodass Klaus bewusstlos wird. Als Kol auftaucht, muss Davina feststellen, dass er nun auf Klaus' Seite ist, da er Esther für das größere Problem hält. Als Davina diesem nicht zustimmt, erscheint Cami, die von ihren Rückenmalen erzählt. Laut den Aufzeichnungen ihrer Familie sind sie Bestandteil eines uralten Zaubers.

Kol erkennt den Zauber: Esther bereitet Cami darauf vor, ein Gefäß für eine Seele zu werden. Wütend sucht sie Finn auf und verpasst ihm eine. Er erklärt ihr, dass Cami das Gefäß für Rebekah stellen soll.

Diese bricht unterdessen Elijah das Genick, da er gefährlich und paranoid zu sein scheint.

Kol erklärt, dass sie Esther aufhalten müssen, damit Cami nicht als Gefäß genutzt werden kann. Doch allein sind sie zu schwach, weshalb Marcel von Davina verlangt, Klaus wieder zu erwecken. Kol stimmt ihm widerwillig zu und auch Cami unterstützt dies, weshalb Davina Klaus aufwachen lässt. Dieser erkennt sofort, dass sie ihn brauchen.

Jackson macht Hayley endlich einen Antrag.

Nachdem sich Kol bei Davina bedankt hat, verlangt Klaus, seinen Bruder unter vier Augen zu sprechen. Als Kol bezweifelt, dass Esther ihn vermissen wird, erklärt Klaus ihm, dass er einsehen muss, dass Esther ein Monster ist. Außerdem erzählt Klaus ihn, von seiner Trauer als Kol starb und dass er versucht hatte, ihn zu rächen.

Rebekah informiert Klaus über Elijahs Verhalten, weshalb Klaus Finn zur Strafe in einen Sarg (mit Luftlöchern) sperrt, den Marcel abschließt. Dann trifft Klaus Hayley, die Elijah und ihm etwas sagen will. Doch Klaus verlangt von ihr, es ihm unterwegs zu erklären. Als Hayley fragt, wo sie hinfahren, antwortet Klaus: "Unsere Tochter besuchen." Woraufhin Hayley ihm, ohne weitere Fragen zu stellen folgt.

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

MusikBearbeiten

Last.fm_play.png "Destroyer" – Panama
Last.fm_play.png "Do You Remember" – Ane Brun
Last.fm_play.png "By Your Side" – Little Children


TriviaBearbeiten