FANDOM


If you had told me a few hours ago, I wouldn’t have cared a lick about her dying. But, as it turns out... You may be of use to me after all.
Klaus bis zuerst Stefan, dann Elena in Ausser Kontrolle


Die antagonistische Beziehung zwischen der kurierten Vampirin/Menschen-Doppelgängerin Elena Gilbert und dem ursprünglichen Hybrid Klaus Mikaelson.

Klaus kehrte in die Stadt zurück, nur um Elena beim Opfer zu töten, was er schließlich erreichte. Nachdem er herausgefunden hatte, dass sie wieder lebendig geworden war, versuchte Klaus, sie zu töten, erkannte jedoch, dass sie der Schlüssel zur Herstellung von Hybriden war, hielt sie also für ihr Blut am Leben und beschloss, sie zu schützen, damit er eine Armee haben konnte.

Sie werden von Fans als "Klena" bezeichnet.

In der gesamten The Vampire Diaries-Serie Bearbeiten

Staffel Zwei Bearbeiten

In Katerina geht Elena zur Pension und erfährt von Rose mehr über Klaus. Stefan und Damon sagen ihr, dass er einer der Originale wie Elijah und der älteste Vampir der Geschichte ist. Stefan sagt Elena, dass Klaus wahrscheinlich nur ein Mythos ist, aber Rose bekräftigt, dass Klaus echt ist und er gibt niemals auf, bis er bekommt, was er will, daher Elena. Elena geht dann der Gruft, um von einer inhaftierten Katherine Antworten zu Klaus zu erhalten.

Klaus, der Alarics Körper benutzte, traf Elena zum ersten Mal beim Jahrzehntanz. Er gab vor, Alaric zu sein und führte Elena und Bonnie in eine Falle, indem er sagte, Klaus hätte Jeremy. Elena erkennt, dass Alaric Klaus ist. Klaus sagt Elena, dass er sie in dieser Nacht nicht töten will, er will nur Bonnie töten. Elena sieht, wie Klaus Bonnie zu viel von ihren Kräften einsetzt, damit sie stirbt, aber sie lebt wieder auf.

221VampireDiaries1197

Klaus trinkt Elenas Blut.

Nach einem Tag mit Stefan wurde Elena von Klaus abgeholt, der in seinen eigenen Körper zurückgekehrt war. Elena sagt Stefan, er solle die Augen schließen und geht zu Klaus, bevor er sie öffnet. Elena sieht, wie Klaus Jules und Jenna tötet, obwohl sie Jenna erspart hat. Er versucht, sich zwischen Jennas Leben oder Stefans Leben zu entscheiden, entscheidet sich aber für sie und tötet Jenna. Klaus bietet Elena dann die Hand, aber sie ignoriert ihn. Er dankt ihr und lässt sie in die Augen sehen, aber sie sagt ihm, dass er zur Hölle fahren soll. Dann trinkt Klaus Elena Blut und tötet sie, obwohl sie wieder zum Leben erweckt wird.

Staffel Drei Bearbeiten

NKOH (53)

Klaus stört Elena

Nachdem er begriffen hat, dass sein Plan, Hybriden zu schaffen, schief gegangen ist, vermutet Klaus, dass Elena möglicherweise am Leben ist. Nachdem er entdeckt hat, dass Elena wieder lebendig geworden ist, kommt Klaus auf der Suche nach ihr in der Schule an. Er zwingt Stefan dazu, sie beißen zu lassen, und füttert Tyler anschließend mit Blut, bevor er ihn umbringt. Klaus plante, Elena mitzunehmen, als er ging, aber Damon und Katherine zwangen ihn, ohne Elena zu gehen, stattdessen ließ er Stefan zurück, um sie zu beschützen.

Tvd0321-0877

Elena und Klaus

Später trifft Klaus mit Damon Elena im Grill. Klaus vereinbart mit Damon und Stefan, Elena vor Alaric zu retten. Als Alaric Klaus töten will, bittet Elena ihn, aufzuhören und droht, sich selbst zu töten. Der Schlüssel zum Töten von Alaric besteht darin, sie zu töten, weil ihr Leben miteinander verbunden ist. Klaus überwältigt Alaric und flieht mit Elena. Als Elena in Ketten aufwacht, ist Klaus bei ihr und erklärt, dass er sie von ihrem Blut befreit, damit er eine Armee aufstellen und Alaric trotzdem töten kann. Er fragt sie, ob sie sich für Stefan oder Damon entscheiden würde, aber sie fordert ihn auf, zur Hölle zu gehen. Tyler bekommt Hilfe und sie unterwerfen Klaus.

Staffel Vier Bearbeiten

Uvs121102-001

Elena trinkt Klaus' Blut.

Elena, die jetzt eine Vampirin ist, hat Klaus' Interesse an sie verloren, das sie jetzt kein Mensch mehr und daher ihr Blut nun nutzlos für ihn geworden ist. Er lehnt Rebekah als seine Schwester ab, weil sie Elena getötet hat. Elena und Rebekah werden beide krank, als sie Werwolfgift trinken. Nachdem sie Connors Identität entdeckt haben, stellt Klaus fest, dass er Elena doch noch am Leben braucht, sodass er sie willig mit seinem Hybridblut heilt.

406VampireDiaries0484

Klaus sagt Elena, dass sie unter dem Fluch des Jägers leiden wird.

Klaus verbündete sich später mit Stefan, als er zugibt, dass es möglicherweise einen Weg für Elena gibt, wieder menschlich zu werden. Nachdem Elena Connor getötet hat, beginnt sie zu halluzinieren. Klaus reagiert sofort und greift Elena, um sie in einem geschlossenen Raum in seinem großen Haus zu verwahren. Sie sprechen über den Fluch des Jägers und darüber, dass Klaus alle fünf ursprünglichen Jäger getötet hat. Folglich war er genauso wie Elena gequält worden, der Unterschied zwischen den beiden: Klaus ist ein unsterblicher ursprünglicher Werwolf-Vampir-Hybrid.

Nachdem Caroline Klaus erzählt hat, dass Stefan Elena befreit hat, ist Klaus überhaupt nicht amüsiert und fordert sie auf, den Mund zu halten. Um den Jägerfluch und Elenas Quälerei zu stoppen, opfert er einen seiner Hybriden, damit Jeremy ihn töten und der neue Jäger werden kann.

Trivia Bearbeiten

  • Klaus hat eine Geschichte mit den Petrova-Doppelgängern. Er verliebte sich in die erste Petrova-Doppelgängerin Tatia.
  • Klaus opferte Elena, um den Hybrid-Fluch zu brechen.

GalerieBearbeiten

Staffel 2Bearbeiten


Staffel 3Bearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.