FANDOM


She's a freaky carbon-copy of my one true love, Amara. You can understand why I don't want to stare at her imposter face all day.
 
Silas zu Damon über Elena (Amara)

Das ist die Beziehung zwischen der geheilten Vampirin/menschlichen Doppelgängerin, Elena Gilbert und den ehemaligen Unsterblichen Hexer, Silas.

Sie begegneten sich zum mal in Wahre Lügen. Ihre Beziehung war antagonistisch. Sie kommen nicht gut miteinander aus. Silas ärgert Elenas "betrügerisches" Aussehen aufgrund ihrer auffälligen Ähnlichkeit mit Amara, seiner Geliebten. Nach Silas' Tod haben Elena und Silas keinen Kontakt mehr zueinander.

Von ihren Fans werden sie liebevoll "Silena" genannt.

The Vampire Diaries Bearbeiten

Staffel Fünf Bearbeiten

IMG 123

Elena umarmt Stefan (Silas)

In Wahre Lügen ging Silas zum Whitmore College und gab sich als Stefan aus, um mit Elena zu sprechen. Elena sprach mit Damon an ihrem Telefon. Als sie aufblickte, dachte sie, sie hätte Stefan (Silas) gesehen. Also klickte sie auf "End Call" und umarmte ihn. Damon hatte keine Chance, ihr zu sagen, dass Stefan verschwunden oder dass Silas weg war. Silas sagte "absichtlich" zu Elena, dass Jeremy von der Schule geworfen wurde. Er sagte ihr auch, dass er Jeremy helfen wollte. Er fragte sie dann, wo Jeremy sein könnte. Er wollte zu Jeremy kommen, weil er wusste, dass er und Matt, die jetzt menschliche Katherine, gefunden hatten und entführten sie. Elena erzählt Silas, dass sie keine Ahnung hat, wo Jeremy sein könnte. (Immer noch glaubte sie Silas wäre Stefan) Dann bekam Silas eine Nachricht, weil jemand Katherine auf der Route 9 entdeckt hatte. Um die List fortzusetzen, fragt er Elena, wo Jeremy hingehen könnte. Elena erzählt ihm, dass es einen Campingplatz auf der Route 9 gibt, wo sie früher als Kinder unterwegs waren. Wir sehen später, dass Silas Elena gezwungen hat, Damon allein zu schwächen und ihn dann zu töten. Der Zwang hat nicht geklappt, denn Damon half Elena, sich auf ihre Gefühle für Stefan zu konzentrieren und sie zu verarbeiten.

Im Amara kündigt Silas seinen Plan an, die Andere Seite zu zerstören, indem er den Anker zerstört, den er später entdeckt und stellte, erschrocken und überrascht fest, dass es seine Geliebte Amara war. Er will, dass Damon und Jeremy mit ihm gehen, um ihm zu helfen, den Anker zu finden. Elena wollte auch mit ihnen gehen, aber Silas sagte fest und sagte, dass es wegen ihrer Ähnlichkeit mit Amara nicht mitnehmen will. Als sie noch protestierte, schoss Silas telekinetisch ihr Bein mit einem Pfeil aus Jeremys Armbrust. Er warnt sie, dass der nächste auf ihr Herz gerichtet wäre.

Aufftritte Bearbeiten

Triva Bearbeiten

  • Elena und Silas trafen sich zum ersten Mal in der Folge Wahre Lügen.
  • Elena hat einmal Silas für Stefan gehalten.
  • Silas ist als Stefan zu Elenas Abschlussfeier in der Folge Abschlussfeier erschienen.
    • Das war Silas' letzte Illusion, bevor er sein wahres Selbst enthüllte.
  • In Wahre Lügen manipuliert Silas Elena, damit sie Damon verletzt und ihn anschließend tötet.
  • Elena ist Amara's Doppelgänger und Silas' Doppelgänger ist Stefan.
  • Elena ist der Doppelgänger von Silas' wahre Liebe, Amara. Es scheint, dass er sie dafür hasst und sie eine "Kopie" nennt.
  • In Wahre Lügen ist Silas verblüfft, als Elena ihn umarmt. Er schien fast glücklich zu sein. Das unterstützt die Theorie, dass Elena wohl der Doppelgänger ist, der ihn am meisten an Amara erinnert.
  • Silas scheint sich um Elena zu kümmern, oder zumindest nicht, dass sie tot ist: Als er wollte, dass sie zurückbleiben würde, musste er nicht jemanden anstarren, der nicht wirklich Amara war, er schoss nicht die Armbrust, um sie zu töten. Er hat dn Pfeil nur geschossen, um sie für eine Weile zu außer Gefecht zu setzen. Er hat ihr niemals einen direkten Schaden zugefügt.
    • Er hatte sie nicht getötet, weil er Hilfe nach der Suche nach dem Anker brauchte.
  • Seltsamerweise zeigt Elena keine Anzeichen von Zorn oder Hass gegen Silas, obwohl er ihren Bruder Jeremy getötet hatte.