FANDOM


We are a thousand years of emptiness, an endless parade of slaughter. Until your daughter came to us. Now she is everything, Niklaus, worth every fight, worth every sacrifice. She must not suffer the same fate.
 
Elijah zu Klaus über Hope (Voodoo Child)

Dies ist die Beziehung zwischen dem Urvampir, Elijah Mikaelson und dem Tribrid, Hope Mikaelson. Elijah ist der väterliche Onkel von Hope. Er ist ihr Beschützer und hat geschworen, sie zu beschützen und sich um sie zu kümmern, egal was passiert. Alles, was er wollte, war, dass seine Familie wieder einmal ganz, und jetzt mit Hope, endlich wieder eine glückliche Familie zu werden.

Als Hope älter wurde, wuchs Elijah, um sie mehr zu beschützen. Als Hope aufgewachsen war, um ein Kind zu sein, kümmerte sich Elijah um sie, wann immer er konnte, wenn ihre Eltern mit übernatürlichen Angelegenheiten beschäftigt waren oder ob er auch nach dem Umgang mit übernatürlichen Angelegenheiten, besonders mit der Bedrohung der Hollow, zur Verfügung stand. Sie beide hatten sich sehr lieb, bis Elijah Marcel überzeugte, die Erinnerungen an seine Familie zu nehmen, nachdem die Hollow seine Familie gezwungen hatte, sich dauerhaft zu trennen. Derzeit hat Elijah über die Existenz von Hope und die familiäre Beziehung, die er mit seiner Nichte teilte, vergessen. Sie sind schon seit einiger Zeit getrennt, dank des Einflusses der Hollow und Elijahs wollen die Erinnerungen an seine Familie vergessen.

Sie werden von ihren Fans liebevoll "Holijah" (Hope/Elijah) genannt.