FANDOM



Familienangelegenheiten ist die dritte Episode der zweiten Staffel von The Originals.

InhaltBearbeiten

Die Mutter der Urvampire taucht ungebeten zum Abendessen bei ihren Söhnen auf. Es dauert nicht lange und die Streithähne liegen sich in den Haaren. Plötzlich fährt Esthers Geist aus Cassies körperlicher Hülle und nistet sich in der mächtigen Hexe Lenore ein. Diese schlägt Hayley vor, ihr beschwerliches Leben als Hybrid zu beenden und ihr eine normale Existenz zu ermöglichen. Doch welchen Preis muss sie dafür zahlen?

HandlungBearbeiten

Hayley, Klaus und Elijah entdecken einen gedeckten Tisch im Innenhof, der von Zauberhand dorthin gelangt ist. Dabei ist eine Einladung ihrer Mutter zum Abendessen.

Flachback: Bei den Mikaelsons hat Esther Abendessen gekocht, doch Niklaus erscheint nicht, weil er sich im Wald versteckt hat. Er hat Angst vor Mikael, der ihn mit auf die Jagd nehmen will. Doch Esther beruhigt ihn.

Klaus und Elijah benötigen eine Hexe, um Esthers Seele zu markieren, damit sie wissen, in welchem Körper Esther steckt. Da Davina nicht zur Verfügung steht, befiehlt Marcel Gia, dass sie Elijah zu seiner Freundin Lenore bringen soll. Dieser sagt zu, ihm zu helfen, doch sie benötigt ein von der Hexe verzaubertes Objekt und eine Python. Während Gia die Python auftreibt, schickt Elijah Klaus zu Marcel, um ein altes Familienerbstück zu besorgen.

Dies ist eine Kette, die Esther vor 1000 Jahren nutzte, um Klaus zu schwächen, damit er niemanden töten würde. Denn dann hätte er den Werwolffluch ausgelöst und es wäre bekannt geworden, dass Esther eine Affäre hatte. Nun hatte Marcel sie in seinem Loft versteckt und gibt sie Klaus zurück.

Finn zieht Oliver mit Folter und einem Mondlichtring auf seine und Esthers Seite. Doch Oliver informiert Hayley und die wiederum Klaus. Dieser erzählt Hayley, wie sie vor 1000 Jahren zu Vampiren wurden.

Währenddessen stiehlt Gia eine Python, weil sie nicht weiß, wie man Menschen manipuliert.

Kurz nachdem Elijah und Gia Lenores Laden verlassen haben, tritt Finn herein und entführt sie. Im Beisein von Oliver foltert Finn Lenore, um zu erfahren, was seine Brüder vorhaben. Als Finn weg ist, alarmiert er Hayley, die Lenore befreit. Aus Dankbarkeit ist sie bereit den Zauber zu sprechen.

Finn taucht in Vincents Körper bei Klaus und Elijah zum Abendessen auf und gibt sich als ihr Bruder zu erkennen. Nachdem sie eine Weile die letzten Jahre aufgeholt haben, taucht Esther auf. Klaus erkennt, dass die Kette ihn damals geschwächt hat und er deshalb nicht gut genug in den Augen von Mikael war. Plötzlich bricht Esther zusammen: Sie ist aus Cassies Körper geflohen.

Auch Lenore scheint geschwächt und desorientiert zu sein. Hayley erkennt das Mahl, dass Esthers neuen Körper markiert. Esther bietet Hayley an, sie in einen neuen Körper zu stecken, sodass sie keine Hybridin mehr sein müsste. Als Klaus und Elijah auftauchen, lässt sie Hayley gehen, da sie ihr alles gesagt hätte, was sie wollte. Nachdem sie ihren Söhnen offenbart, dass sie sie ebenfalls "heilen" möchte, verschwindet sie.

Elijah verspricht Gia, ihr zu helfen, als Vampir zurecht zu kommen.

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

GastdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

TriviaBearbeiten

Trivia