FANDOM


Das Mikaelson Anwesen - "Bearbeiten

(Hayley sitzt auf dem Flur, sie hält ein dickes Buch in der Hand, und liest daraus. Klaus und Rebekah stehen in der Nähe.)

Elijah: (Voiceover) August 1359. Ich bemerke eine Veränderung an meinen Geschwistern. Unsere Verbindung leidet unter der Belastung des Lebens eines Vampir. Mit jedem Tag entfernen sie sich weiter von der Menschlichkeit, die sie einst besaßen. Meine liebenswürdige Schwester Rebekah ist Gewalt gegenüber gleichgültig geworden. 

(In einem Flashback: Rebekah tötet ein paar Vampire die man in der vorherigen Episode gesehen hat.)

Elijah: (Voiceover) Das eigentliche Problem bleibt jedoch mein Bruder Niklaus. 

(In einem Flashback: Klaus gießt Benzin auf tote Vampire und verbrennt sie.)

Elijah: (Voiceover) Nach wie vor versteckt er seine Einsamkeit unter Grausamkeit. Trotzdem halte ich an der Hoffnung fest, das ich als ihr ältester Bruder sie auf denn rechten Weg zurückführen kann. Ein Weg der von der Macht einer vereinten Familie bestehen wird. Denn sollte ich versagen, wird das Vermächtnis, unserer Familie in die Dunkelheit versinken. 


Rebekah: Ich fasse es nicht das du diese Vampire ohne mich beseitigt hast. Du weißt doch wie gerne ich Dinge anzünde. 

Klaus: Hätte ich sie zum vermodern da liegen lassen sollen? Ich finde das war meine Aufgabe. Sie wollten das hilflose Mädchen töten das mein Kind in sich trägt. 

Rebekah: Aww. Ich bin ganz ergriffen von deinen neu entdeckten Sinn für's väterliche Gegenüber der Werwölfin die deinen Hybriden Braten in der Röhre hat. 

(Hayley betretet das Zimmer.)

Hayley: Die Werwölfin wüsste gern wie der Plan aussieht. 

Klaus: Hängt davon ab welchen Plan du meinst, Liebes. Mein Plan die Weltherrschaft zu vergreifen? Oder Rebekah's Plan Liebe in dieser grausamen Welt zu finden.

(Rebekah nimmt einen Bleistift und wirft es in Klaus's Richtung. Klaus fängt es wieder.)

Hayley: Ich meine denn Plan, Elijah zu retten. Denn guten Bruder. Denn du heimtückisch einen Dolch in denn Rücken gerammt und denn du dann deinen Erzfeind übergeben hast. 

Klaus: In die Brust, wir wollen doch bitte genau sein. 

Hayley: Ihr habt gesagt das ihr ihn befreien würdet, also is dazu einen Plan? 

Klaus:

Rebekah:

Hayley:

Rebekah:

Klaus:

Hayley:

Klaus: