FANDOM



Keine Gefühle ist die siebte Episode der Sechsten Staffel und die Einhundertundachtzehnte der Serie.

InhaltBearbeiten

ERINNERUNGEN AUS EINER ANDEREN ZEIT – Als sie von ihrer Vergangenheit eingeholt wird, ist Elena gezwungen, sich direkt ihren Problemen zu stellen. Nach einem Abend bei der jährlichen “Whitmore Medical Center Wohltätigkeitsveranstaltung”, öffnet sich Jo – hinsichtlich ihrer eigenen tragischen Vergangenheit – Alaric. Währenddessen greifen Stefan, Matt und Enzo zu extremen Mitteln, als Tripp Informationen über seine ‘Vampir-Tötungs-Tätigkeit’ zurückhält und Caroline befindet sich in einem Wettlauf gegen die Zeit, als Sheriff Forbes bei einem gefährlichen Plan zwischen die Fronten gerät. Anderenorts kommen sich Tyler und Liv näher und Damon stolpert über einen verblüffenden Hinweis, der seine Hoffnung neu belebt.

HandlungBearbeiten

Ohne seine Vampirkräfte kann Alaric Elenas Erinnerungen nicht mehr wiederherstellen. Damon versucht die Erinnerungen zurückzubringen, indem er Elena von ihrer gemeinsamen Zeit erzählt. Er kommt jedoch schließlich zu der Erkenntnis, dass es besser ist, sie ziehen zu lassen.

Unterdessen tötet Enzo Tripp, indem er ihn in einen Vampir verwandelt und dann über die Stadtgrenze von Mystic Falls schubst.

Bonnie und Kai sind immer noch in der Zeitschleife gefangen. Da Bonnie nicht will, dass Kai seinem Gefängnis entkommt, macht sie jede Chance auf Flucht zunichte, indem sie all ihre Magie in einem Stofftier einschließt und es anschließend in das Diesseits befördert.

Alaric findet heraus, dass Jo eine Hexe ist, aber keine Magie praktiziert.

DarstellerBearbeiten

HauptdarstellerBearbeiten

NebendarstellerBearbeiten

TriviaBearbeiten

TBA

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.