FANDOM



Das Petrova-Haus ist in Bulgarien. Katherine Pierce (damals noch Katerina Petrova) lebte dort im späten 15. Jahrhundert mit ihrer Familie.

Katerina wurde in diesem Haus 1473 geboren und brachte 1490 ihre Tochter, Nadia Petrova, von einem unbekannten Mann zur Welt, welches ihr Vater weggab, da es eine Schande für die ganze Familie war, uneheliche Kinder zu bekommen.1492 kam sie als Vampir zurück, weil sie sich verwandelt hatte, um nicht geopfert zu werden, jedoch hatte Klaus die gesamte Familie aus Rache getötet.

GalerieBearbeiten

Siehe auchBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.