FANDOM


I've Phasmatos'd the crap out of this magic Canadian rock, and I have my magic again. And, when that eclipse hits 12:28... going home.
 



Silas' Grabstein ist laut dem okkulten Experten Atticus Shane ist angeblich der erste Grabstein der Welt, und er ist einer der Schlüssel zu Silas' Erweckung. In manchen Hexenkreisen gilt es auch als äußerst wertvoll, da es noch mehr wert ist als der Hope-Diamant, da es Qetsiyahs verkalktes Blut enthält, das es zu einer mächtigen Quelle für Magie macht. Es wurde zum ersten Mal in der Episode Wir drehen alle mal durch gezeigt, als Shane es auf einer Ausstellung in der Mystic Falls High School zeigte.

Aussehen Bearbeiten

Es scheint, als hätte Silas' Grabstein einst uralte Symbole auf seine Oberfläche geätzt, die in den rund zweitausend Jahren, in denen Silas' Grabstätte stand, abgetragen worden sind. Es ist ein Sedimentgestein, wahrscheinlich Sandstein mit Quarz oder Dolomit. Es ist wahrscheinlich sehr schwer. Möglicherweise stammt der Stein aus Nova Scotia, wo Silas auf einer der Inseln der Provinz beigesetzt wurde.

Interpretationen von Radierungen Bearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.