FANDOM



Tom Avery war der letzte von Silas Doppelgängern und Nachfahren. Er war das erste mal in Während du schliefst zu sehen. Er war ein Sanitäter in Atlanta, Georgia.

VergangenheitBearbeiten

Tom lebte in Atlanta, Georgia und arbeitete als Sanitäter. Etwa vor vier Monaten (ungefähr als Silas gestorben ist), wurde er von einer Hexe namens Hazel (die mit Luke und Liv Parker gearbeitet hat) gekidnappt. Hazel hat ihn in ein magisches Koma versetzt, um ihn vor den Travellers zu verstecken.

Staffel FünfBearbeiten

In While You Were Sleeping ist er in Visionen zu sehen, nachdem Sloan und die Travellers Stefan und ihn verbunden haben, um ihn ausfindig zu machen.

In Rescue Me wird er von Caroline Forbes und Lorenzo gefunden und gerettet. Caroline bricht Enzo das Genick um ihn davon abzuhalten Tom zu töten. Danach geht Caroline mit Tom in ein Diner und manipuliert ihn, ihr alles über sein Leben zu erzählen. Nachdem sich bestätigt, dass er ein guter Mensch ist, manipuliert sie ihn wegzulaufen, weit weg von den Travellers und Enzo. Bevor er verschwinden kann, findet Enzo sie, bricht Tom das Genick und bringt ihn so um.

PersönlichkeitBearbeiten

Tom wirkte wie ein freundlicher, mitfühlender junger Mann. Er kümmerte sich darum, was mit anderen passierte und wie es aussah, mochte er es nicht Menschen leiden oder sterben zu sehen. Toms Fähigkeiten als Sanitäter waren so gut, dass sogar einer der Ärzte mit dem er arbeitete zugab, dass er einer der besten Sanitäter war, den er je getroffen hatte, wenngleich sie auch nicht miteinander auskamen.


AuftritteBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Er arbeitete als Sanitäter in Atlanta.

GalerieBearbeiten