Fandom


It's depressing as hell. Tell Matty I love him. Tell him that I watch over him...and no more knocking around with that blonde Original chick who almost got him killed.
 
Vicki zu Bonnie bezüglich ihres Bruders in (Im Körper des Feindes)


Victoria "Vicki" Donovan war eine Hauptfigur in der ersten Staffel von The Vampire Diaries. Sie war Matt Donovans ältere Schwester und die erste Figur, die ein Vampir wurde, nachdem die Salvatore-Brüder nach Mystic Falls zurückgekehrt waren. Sie war auch Jeremy und Tylers Liebesinteresse. Sie wurde von Damon Salvatore verwandelt und später von Stefan gepfählt, weil sie ihren Hunger nicht kontrollieren konnte. Sie kehrt am Ende der zweiten Staffel und während der dritten und fünften Staffel als Geist zurück. In Die Juni-Hochzeit kommt Vicki dann in realer, körperlicher Form zurück, um die Maxwell-Glocke zu läuten, um Katherine Pierce die Möglichkeit zu geben, aus der Hölle nach Mystic Falls zurückzukehren.

Vicki war ein Mitglied der Donovan-Familie.

Frühe Geschichte Bearbeiten

Vicki wurde am 20. August 1991 als Tochter von Peter Maxwell und Kelly Donovan geboren und war die ältere Schwester von Matt. Der Rest ihres Hintergrunds ist vage, aber sie erwähnte, dass ihr Vater nie da war und es nicht wert war, es zu wissen. Irgendwann begann sie, Drogen zu nehmen, um ihren häuslichen Problemen zu entkommen.

In der gesamten The Vampire Diaries-Serie Bearbeiten

Staffel Eins Bearbeiten

101-Jeremy-Vicki

Zu Beginn des Schuljahres arbeitete Vicki als Kellnerin im Mystic Grill und musste sich mit den Problemen befassen, die Jeremy Gilbert ihr bereitete. Ein gemeinsames Interesse an Sex und Drogen führte dazu, dass Vicki im Sommer eine sexuelle Beziehung zu Jeremy pflegte. Dies endete jedoch, als Jeremy echte Gefühle für sie entwickelte. Sie versuchte ihn so weit wie möglich zu meiden und fing später an, sich mit ihrem ehemaligen Freund Tyler zu verabreden. Jeremy wurde wütend auf sie, weil er überzeugt war, dass Tyler sie nur zum Sex haben wollte und sie nicht wirklich liebte wie er.

101-150 Matt-Vicki

Vicki erzählt Matt, dass ein "Vampir" sie angegriffen hat.

Nachdem Tyler sich ihr während einer Party aufgezwungen hat, haben er und Jeremy eine sehr bittere Begegnung. Vicki macht einen Spaziergang im Wald und wird von Damon angegriffen. Ihr Körper wurde von Jeremy und Elena gefunden. Dies ist der Beginn eines langfristigen Streits zwischen Jeremy und Tyler.

102-122 Stefan Damon-Vicki

Vicki wird von Damon gequält.

Vicki überlebte den Angriff und während sie sich im Krankenhaus erholte, behauptete sie, ein "Vampir" habe sie angegriffen. Stefan nutzte seinen Zwang, um ihren Angreifer aus ihrem Gedächtnis zu löschen, aber später in dieser Nacht spielt Damon mit Vickis Erinnerungen, um sie glauben zu lassen, dass Stefan sie gebissen hat, um Stefan zu quälen. Letztendlich löschte Damon ihre Erinnerungen an dieses Ereignis und seinen Angriff auf sie und ließ sie relativ unversehrt. Vicki machte einen Tierangriff und Halluzinationen durch die Pillen, die sie von Jeremy erhalten hatte, für den Vorfall verantwortlich.

Danach bat Vicki Tyler, sie zur jährlichen Gründerfeier der Stadt mitzunehmen, und Jeremy erinnerte sie daran, dass Tyler sie wie Müll behandelte. Tyler würde sie seiner Familie nicht vorstellen und hielt sie von der Party fern, sie war enttäuscht und trennte sich von ihm. Sie kehrte zu Jeremy zurück und nahm ihre frühere Beziehung wieder auf.

Nachdem Vicki über drei Tage mit Jeremy im Gilbert-Haus gelebt hatte, stahl sie Elenas Schmerzmittel, die sie durch den Autounfall erhalten hatte, und begann, sie zu zerquetschen. Jeremy bekam das Gefühl, dass alles, was sie jemals taten, hoch wurde und dann sagte sie ihm, dass er besser nicht wie die Jungs sein sollte, die, nachdem sie zusammen waren, versuchten, alles an ihr zu ändern.

105-118 Jeremy-Vicki

Vicki konfrontiert Jeremy.

Vicki machte Jeremy mit unter Drogen stehenden Freunden bekannt, mit denen sie auf dem Friedhof rumhing, und als Jeremy versuchte, sie zum Stoppen zu bringen, stritt sie sich mit ihm und sagte, dass Jeremy aufgrund des Todes seiner Eltern und er nur eine schwere Zeit in seinem Leben durchlebte und dass er irgendwann darüber hinwegkommen werde. Jeremy verließ sie und Vicki blieb mit ihren unter Drogen stehenden Freunden auf dem Friedhof. In dieser Nacht hatte sie das Pech, Damon wieder zu finden, der sie und dann ihre Freunde angriff und sie tötete. Vicki erwies sich als ziemlich stur und entschlossen, am Leben zu bleiben, also nahm Damon sie mit in die Pension.

106-076 Damon-Vicki

Damon tötet Vicki.

Damon beschloss, Vicki etwas von seinem Blut zu geben, um ihr bei der Heilung zu helfen und gute Zeiten mit ihr zu haben. Vicki fand, dass das Hoch von Damons Blut genauso süchtig macht wie Drogen, und dann ernähren sie sich gegenseitig vom Blut. Vicki enthüllte Damon viele ihrer Leiden und Unsicherheiten. Er entschied, dass das Beste, um ihre Probleme mit dem schlechten Selbstwertgefühl zu lösen, darin bestehen würde, ein Vampir zu werden, also schnappte er sich ihr Hals. Sie erwachte sehr ausgehungert und suchte Hilfe bei Jeremy, wo Stefan erkannte, dass sie sich im Übergang befand, um ein Vampir zu werden. Stefan versuchte ihr zu helfen, aber Vicki beendete den Übergang zum Vampir, indem sie sich von Logan Fell ernährte, nachdem Damon ihn angegriffen hatte.

107-113 Jeremy-Vicki

Vicki verliert die Kontrolle über ihr Blutdurst.

Nachdem Vicki ein Vampir geworden war, bemühte sie sich, den gleichen moralischen Weg wie Stefan zu gehen, besonders als Damon versuchte, sie dazu zu überreden, ihre Kräfte einzusetzen, um Menschen zu töten und sich zu ernähren oder zumindest sich von ihnen zu ernähren und dann ihre Erinnerungen zu löschen. Sie begann sich flüchtig zu verhalten und ging so weit, Elena anzugreifen und zu bedrohen. Als Damon ihr beibrachte, wie man Vampirgeschwindigkeit einsetzt, floh Vicki vor den Salvatore-Brüdern und kehrte zu ihrem eigenen Haus zurück. Sie versuchte ins Haus zu kommen, aber da sie nicht eingeladen war, konnte sie nicht eintreten. Ihr Bruder Matt war erleichtert, sie zu sehen und lud sie ein. Stefan tauchte auf, aber als Vicki sagte, er störe sie, sagte Matt ihm, er solle gehen.

107-Last Words-Vicki

Vicki wurde zum zweiten Mal von Stefan getötet.

In der Salvatore-Pension schrieb Vicki Jeremy eine SMS, um sie auf der Halloween-Party in der Schule zu treffen. Als sie sich trafen, nahm Vicki ihn hinter die Schule und sie küssten sich leidenschaftlich, bis sie die Kontrolle über ihre Vampirseite verlor und ihn versehentlich auf die Lippe biss, was dazu führte, dass er anfing zu bluten. Elena trat ein und brachte Vicki dazu, sie anzugreifen. Stefan sagte ihnen, sie sollten zur Party zurückkehren, während er versuchte, sie zu kontrollieren, aber Vicki rannte vor ihm weg. Als Elena und Jeremy versuchten, wieder hineinzukommen, warf Vicki Jeremy beiseite und biss Elena, was Stefan zwang, ein zerbrochenes Brett durch ihre Brust zu schieben und sie zu töten. Dies ließ sowohl Elena als auch Jeremy betrübt zurück.

107-127-1-Vicki

Damon löschte Jeremys Erinnerung an den Vorfall auf Elenas Bitte und ließ ihn glauben, dass Vicki die Stadt für immer verlassen hatte. Jeremy las später Elenas Tagebuch und war froh, dass seine Erinnerung an sie als Vampir gelöscht worden war, denn so wollte er sich nicht an sie erinnern. Später wollte Jeremy, dass Anna ihn in einen Vampir verwandelte, damit er Vicki finden konnte. Als Vickis Leiche versehentlich von Caroline entdeckt wurde, als ihr Auto während eines Sturms eine Panne hatte, waren Jeremy sowie Tyler, Matt und Kelly am Boden zerstört.

Staffel Zwei Bearbeiten

Vicki wurde von Damon erwähnt, als er Elena und Stefan sagte, dass Caroline sterben muss, und sagte, dass Caroline nicht wie Vicki als Vampir überleben würde.

Monate später erfuhr Matt, was tatsächlich mit ihr passiert war und half Sheriff Forbes, die Salvatore-Brüder auszuspionieren.

Sheriff Forbes hat Jeremy versehentlich erschossen und er wurde dann von Bonnie wieder zum Leben erweckt. Danach sah Jeremy Vickis Geist, auch Annas.

Staffel Drei Bearbeiten

Vlcsnap-2011-10-29-19h29m00s148

Vicki mit Jeremy

In Geburtstag erschien Vicki Jeremy kurz im Grill, dicht gefolgt von Anna. Sie erschien ihm später in seinem Auto, als er und Matt nach Hause fahren wollten, bat ihn um Hilfe und verschwand dann. Anna erschien kurz darauf Jeremy.

In Der Hybrid erzählt Jeremy Matt von seinen Begegnungen mit Vicki und den beiden, die ihre Sachen durchsuchen, in der Hoffnung, etwas zu finden, das es ihnen ermöglicht, mit ihr zu kommunizieren. Matt findet ein Foto von Vicki und sich selbst als Kinder, wird emotional und legt das Foto verdeckt ab. Matt drückt Jeremy aus, dass die Erinnerungen an seine Schwester zu schmerzhaft sind und er sich nicht sicher ist, ob er sie kontaktieren soll. Nachdem Jeremy gegangen ist, flackern die Lichter und Matt sieht das Foto offen. Später traf Matt Jeremy, der zur Entschuldigung etwas Bier mitgebracht hat. Sie beginnen, ihre Gefühle und die Tatsache zu teilen, dass sie sich nicht an ihre letzten Momente mit ihr erinnern, bevor sie eine Vampirin wurde.

Vicki ist traurig über Matts Geständnis und ruft nach ihm. Jeremy spricht mit ihr und fragt, wie er ihr helfen kann und Vicki antwortet, dass sie zurückkommen kann, aber sie braucht ihn, um ihr zu helfen, und verschwindet dann und schlägt ein Fenster ein. Anna erscheint gleich danach und sagt Jeremy, er solle Vicki nicht vertrauen.

Vlcsnap-2011-10-29-19h22m40s189

Vicki mit Matt

In Die Abrechnung, drängt Vicki sich von der Anderen Seite und ist oft in der Nähe von Matt, obwohl er sie nicht hören oder sehen konnte, konnte er ihre Anwesenheit fühlen. Um mit ihr zu kommunizieren, springt Matt mit Gewichten um die Taille in den Pool. Nur wenn er halb tot und zwischen den Welten ist, kann er mit ihr kommunizieren. Vicki erklärte Matt die Lösung für Klaus' Hybridproblem. Bonnie belebt Matt mit CPR wieder. Am Ende der Episode erschien Vicki Matt erneut, diesmal zu Lebzeiten. Vicki hat ihren eigenen Bruder ausgetrickst, damit sie Esthers Zauber benutzen konnte, um in die physische Welt zurückzukehren. Sie hatte mit Esther vereinbart, unter der Bedingung zurückzukehren, dass sie Elena töten würde, damit keine Hybriden mehr hergestellt werden konnten. Sie versuchte sie zu töten, indem sie Alarics Geländewagen mit Benzin durchtränkte und in Brand setzte, aber Bonnie und Matt benutzten einen Zauber, um sie zurück auf die Andere Seite zu schicken.

Staffel Vier Bearbeiten

Obwohl Vicki in keiner Episode der vierten Staffel auftrat, wurde sie im Laufe der Staffel einige Male erwähnt.

In Blutiges Erwachen wurde Vicki von Jeremy erwähnt, als Elena Probleme hatte, sich an den Übergang in einen Vampir anzupassen, und sich auf die Ereignisse von Verlorene Mädchen bezog.

In Die Gedenkfeier wurde Vicki erwähnt, als Stefan Elena, Caroline, Damon, Bonnie, Jeremy und Matt anruft, um sich zu versammeln, wo sie sich an alle Menschen erinnern, die jeder von ihnen verloren hat, einschließlich; Alaric, Jenna, Zach, Lexi, Bill Forbes, Bürgermeister Richard Lockwood, Vicki, Grayson, Miranda und Grams. Sowohl Jeremy als auch Matt zündeten eine schwebende japanische Laterne an, um sich an Vicki zu erinnern. Später ließen sie die Laternen in den Himmel aufsteigen.

In Bleib bei mir wurde Vicki zuletzt von Matt erwähnt. In der Stoner-Grube zeigte er Elena die Schriften an der Wand über Jeremy und Vicki. Er sagte Elena, dass Hoffnung das ist, was ihn am Laufen hält, als er von Vickis Tod wusste.

Schließlich erwähnt Bonnie Vicki zusammen mit Jeremy, Alaric und anderen zerstörten übernatürlichen Wesen. Bonnie versucht ihre Freunde zu motivieren, Silas' Plan fortzusetzen, doch Elena, Caroline, Matt, Damon und Stefan sind mit dem Plan nicht einverstanden, und Silas manipuliert Bonnie, um alleine weiterzumachen.

Staffel Fünf Bearbeiten

In Im Körper des Feindes taucht Vicki auf, während alle auf Katherines Tod warten. Bonnie beantwortet Matts Frage, dass sie als Anker auf der Anderen Seite viele Menschen sieht, darunter auch Vicki. Vicki erscheint und sagt ihm über Bonnie, dass er ihn liebt und immer auf ihn aufpasst und er aufhören soll, Sex mit "diesem blonden Urvampir-Mädchen" zu haben. Vicki wird dann zusammen mit dem Rest der Gang gesehen, bevor Katherine sich weigert zu sterben und ihr Herz erneut schlagen lässt.

Vicki pic 2

Matt versucht Vicki zu retten

In Die Invasion ist Matt auf der Anderen Seite und sucht nach Vicki. Als sie endlich wieder vereint sind, warnt Vicki Matt, zu seinem Körper zurückzukehren, da auf der Anderen Seite etwas Schlimmes passiert ist. Während des Laufens fällt Vicki und der Wind versucht sie wegzuziehen. Matt versucht, sie festzuhalten, um sie zu retten, aber Vicki sagt Matt, dass sie ihn liebt, und sie lässt ihn los und wird in den Himmel gezogen.

Staffel Acht Bearbeiten

In Wenn es zwölf schlägt lebt Vicki in Damons Kopf, als würde sie ihren Alltag leben, bevor sie in einen Vampir verwandelt wird. Bei der Befragung von Bonnie über Damon Salvatore wird gezeigt, dass Damon in seinem Kopf als Mensch gestorben ist.

In Die Juni-Hochzeit wurde bekannt, dass Vicki zur gleichen Zeit wie Cade und Kai aus der Hölle kam, als Matt die Maxwell-Glocke läutete. Sie wird gesehen, wie sie Kelly eine SMS "Game on" sendet, um sie als Ablenkung zu verwenden, während sie für Katherine die Glocke läutet.

In Es war episch vereint sich Vicki wieder mit ihrem entfremdeten Vater und Matt und sagt ihnen, dass sie aufhören will zu existieren, anstatt in die Hölle zurückzukehren. Obwohl sie Läuten muss, gibt sie ihnen genug Zeit, um Mystic Falls von den Bewohnern zu räumen. Um 22 Uhr läutete Vicki ein letztes Mal und das Höllenfeuer bringt sie raus. Vicki wird jedoch irgendwie Frieden gewährt, als sie mit Tyler über Matt wacht.

Persönlichkeit Bearbeiten

Vicki hatte eine sehr stumpfe Persönlichkeit und es war ihr egal, was die Leute über sie dachten. Sie erzählte auch Leuten, wie es ist, als sie Elena erzählte, dass sie Jeremy sei und ihren Bruder fallen lasse. Sie zeigte jedoch, dass sie sich um ihren jüngeren Bruder kümmerte, da sie wütend darüber war, was Elena ihm angetan hatte und sagte, er solle sich von Rebekah fernhalten. Selbst wenn ihr gezeigt wurde, dass sie egozentrisch und egoistisch ist, als Esther sie bat, Elena zu töten, wurde ihr gezeigt, dass sie sich selbst opfern kann, wenn sie akzeptiert, in die Hölle zu gehen, um Matt zu beschützen.

Aussehen Bearbeiten

Vicki war eine sehr schöne junge Dame mit langen, braunen, welligen Haaren und grünen Augen. Sie war in meist dunklen Kleidern gekleidet und einige, die aufschlussreich waren. Sie war nicht ganz groß, als Damon sie überragte, und sie ist 1,63m groß.

Kräfte und Fähigkeiten Bearbeiten

Vicki besaß alle Standardkräfte und -fähigkeiten eines nicht-ursprünglichen Vampirs.

Schwächen Bearbeiten

Vicki hatte die typischen Schwächen eines nicht-ursprünglichen Vampirs.

Beziehungen Bearbeiten

Donovan-FamilieMystic Falls GangMystic Falls High SchoolMystic Grill

Matt Donovan Bearbeiten

Hauptartikel: Matt und Vicki

102-042-Matt-Vicki

Vicki stand ihrem jüngeren Bruder Matt immer nahe. Als sie aufwuchsen, mussten sowohl Vicki als auch Matt die Not eines abwesenden Vaters und einer Mutter ertragen, die selten in ihre Rolle als Eltern eintraten. Obwohl Vicki das älteste Kind war, spielte Matt oft eine Rolle als Erwachsener, um Vicki und sich selbst zu helfen. Matt tadelte Vicki oft wegen ihrer konsequenten Rücksichtslosigkeit, die Vicki oft nicht hörte. Als Vicki jedoch kurz nachdem sie zu einer Vampirin geworden ist, stirbt, glaubt Matt, dass sie die Stadt verlassen hat. Matt ist später gebrochen, um die Wahrheit zu erfahren, als ihm offenbart wird, dass Vicki tot ist. Obwohl Vicki und Matt tot waren, teilten sie während der gesamten Serie mehrere Szenen, während Vicki auf der Anderen Seite war. Staffel Acht war das letzte Mal, dass Matt sich mit Vicki wiedervereinigte, aber dies sollte sie davon abhalten, die Glocke zu läuten, um Mystic Falls zu zerstören. Sie läutete jedoch trotzdem die Glocke, um der Hölle zu entkommen, indem sie ihre Existenz auslöschte, was zu ihren Gunsten wirkte. Sie wurde aus der Hölle befreit und existierte danach noch. Vicki wurde zuletzt gesehen, wie sie als Geist über Matt wachte, als er die Stadt als Sheriff mit ihrem Vater Peter Maxwell wieder aufbaute. Nachdem Vicki Matts mittlerweile erfolgreiches Leben miterlebt hat, geht sie mit Tyler Lockwood ins Jenseits.

Jeremy Gilbert Bearbeiten

Hauptartikel: Jeremy und Vicki

1x07-Haunted (33)

Vicki pflegte eine romantische Beziehung mit Jeremy Gilbert. Vor dem Start der Serie war Vicki mit Jeremy zusammen, löste sich jedoch ungefähr zu dem Zeitpunkt auf, als seine Eltern bei einem Autounfall ums Leben kamen. Nach Schulbeginn sehnt sich Jeremy nach Vicki. Nachdem Vicki von einem Vampir angegriffen wurde, hilft Jeremy ihr weiter, obwohl sie zu diesem Zeitpunkt keine Beziehung zu ihr hat. Jeremy war immer noch in Vicki verliebt und er erzählte ihr von seinen Gefühlen, aber sie wollte sich nicht mit Jeremy abfinden und sie war auch mit Tyler zusammen, als sie von einem Vampir angegriffen wurde. Nachdem sich Vicki und Tyler getrennt haben, beginnen Jeremy und Vicki eine weitere kurze Beziehung, bevor sie aufgrund ihres Blutrauschs eingesetzt wird. Jeremy war durch Vickis Tod am Boden zerstört, aber im Verlauf der Serie begann Vickis Geist Jeremy und seinen Freunden/Verbündeten in Mystic Falls Ärger zu bereiten. Jeremy beendete effektiv jede Art von Beziehung oder Freundschaft, die er jemals mit Vicki hatte, als er anfing, ihren Geist zum Schweigen zu bringen.

Andere Beziehungen Bearbeiten

AuftritteBearbeiten

Staffel Eins - Auftritte
Liebes Tagebuch Die Nacht des Kometen Monster Das Gründerfest Im Kerker Verlorene Mädchen
Heimgesucht * 162 Kerzen * Geister * Der Wendepunkt * Lebenslinien Zu schön, um böse zu sein
Kinder der Verdammnis Die Gruft Isobel * Haus der Vampire Das Unwetter * Unter Kontrolle
Miss Mystic Falls Blutsbrüder Die Waffe Feuerwerk - -


* Tod (Heimgesucht)
* erwähnt
* Foto (Isobel)
* nur Körper (Das Unwetter)

Staffel Zwei - Auftritte
Die Rückkehr Schöne neue Welt Böser Mond Reise in die Vergangenheit Der Fluch Plan B
Maskenball Rose Katerina Das Opfer Die Verwandlung Der Abstieg
Rache Heulende Wölfe Die Dinnerparty Der Hausgast Geliebte Feindin Der letzte Tanz
Klaus Der letzte Tag Das Ritual Auferstanden von den Toten * - -


* als Geist

Staffel Drei - Auftritte
Geburtstag * Der Hybrid * Die dunklen Jahre Stefans Geheimnis Die Abrechnung * Smells Like Teen Spirit *
Geisterwelt Die Ur-Familie Die Homecoming-Party Der neue Deal Der Bluff Die Bande des Schmerzes
Der verschlossene Sarg Gefährliche Liebschaften All meine Kinder 1912 Alter Ego Tödliche Blutlinie
Ein Herz von Finsternis Der Vampirjäger Vor Sonnenuntergang Die Verstorbenen - -
* als Geist

Staffel Vier - Auftritte
Blutiges Erwachen * Die Gedenkfeier * Ausser Kontrolle Die Fünf Tod des Jägers Wir drehen alle mal durch
Meines Bruders Hüter Die Vampir-Bindung 12 Hybriden Die Wahrheit Fang mich doch, wenn du kannst Im Angesicht des Todes
Die Insel Hinunter in den Kaninchenbau Bleib Bei Mir * Lass es krachen Das Dritte Massaker Splitter im Herzen
Der Abschlussball Stadt der Vampire Das Letzte Mittel Die lebenden Toten Abschlussfeier -


* als Geist

Staffel Fünf - Auftritte
Ich weiß, was du letzen Sommer getan hast Wahre Lügen Erbsünde Wem die Stunde schlägt Der Tod steht ihr gut Amara
Der Tod und das Mädchen Vampirlaborratten Die Zelle Wes' Geheimlabor Im Körper des Feindes * Der Teufel in mir
Totale Herzfinsternis Kein Ausweg Das verlorene Mädchen Während du schliefst Rette mich Die Invasion *
Enzos Rache Schatten der Wahrheit Gelobtes Land Das große Nichts - -


* als Geist

Staffel Sieben - Auftritte
Die Häretiker Der Phönix-Stein Zeit der Unschuld Die Wiedererweckung Alte Vampirseelen Die Rache der Salvatores
Mutterliebe Der Antrag Eiskalt Damons Hölle In Flammen Wie Phönix aus der Asche *
Josie und Elizabeth Die Waffenkammer Narben * Gegengift Stefans persönliche Hölle Überlebenskampf
Jemand, den ich mal kannte Tötet sie alle Requiem für einen Traum * Götter und Monster - -


* erwähnt

Name Bearbeiten

  • Vicki ist eine Kurzform von Victoria. Aus dem Lateinischen und Spanischen, was "Sieg" bedeutet. Es war der Name einer römischen Göttin, die während der Regierungszeit von Königin Victoria von England populär wurde. Die Vollversion des Namens wird jedoch als zu pompös angesehen, weshalb sie häufig verkürzt wird.
  • Donovan ist ein amerikanischer Name und bedeutet "starker Kämpfer". Für die irische Bedeutung des Namens ist es "braunhaariger Häuptling".

Tropen Bearbeiten

  • Vicki wurde als The Stoner vorgestellt - wir haben den Eindruck, dass sie diejenige ist, die Jeremy in Staffel 1 Drogen erleichtert.
  • Vicki wurde in der siebten Folge getötet - ein typischer Twist der siebten Folge! Wann immer es eine neue Serie gibt, ist dies der Punkt, an dem die Ausstellung stoppt und die eigentliche Handlung beginnt. In späteren Spielzeiten ist dies auch ein guter Punkt, um eine Handlung einzuführen, den Einsatz zu erhöhen oder das Spiel zu ändern.
  • Sie wurde als Hauptfigur in Rechnung gestellt, aber sie wurde für Real getötet.
  • Dies war wichtig, um dem Publikum zu zeigen, dass jeder sterben kann.
  • Es ist möglich, dass sie auch ein Opferlamm war - eine Figur, die nur geschaffen wurde, um bald getötet zu werden, um darauf hinzuweisen, dass jeder sterben kann.
  • Wir kannten sie kaum ...

Trivia Bearbeiten

  • Die Figur von Vicki Donovan basiert auf der Buchfigur Vickie Bennett und ist nicht Matts Schwester. In dem Roman hat Vicki eine Persönlichkeitsstörung aufgrund der ständigen Angriffe der Vampire und wird schließlich von einem alten Vampir (Nicolaus) ermordet. In der Serie wird Vicki von Damon in einen Vampir verwandelt und von Stefan gepfählt, um Jeremy und Elena zu retten.
  • Vickis Roman-Nachname "Bennett" wurde in der Serie als Nachname einer anderen Figur verwendet, Bonnie Bennett.
  • Vicki ist die erste weibliche Hauptfigur, die in der Serie getötet wurde, und die erste, die nach ihrem Tod zurückkehrt.
    • Sie überlebte einen Monat als Vampir.
  • Vicki ist die erste weibliche Hauptfigur, die in einen Vampir verwandelt wurde, gefolgt von Caroline, Jenna und Elena.
    • In der ersten Staffel wird Vicki als erste in einen Vampir verwandelt.
    • In der zweiten Staffel ist Caroline die zweite, die in einen Vampir verwandelt wird, und Jenna ist die dritte.
    • In der dritten Staffel ist Elena die vierte, die sich in einen Vampir verwandelt.
  • Laut den ausführenden Produzenten Julie Plec und Kevin Williamson wurden die Folgen 1-7 als "Die Vicki-Kapitel" bezeichnet.
  • Vicki erscheint einmal in Staffel 2 als Geist.
  • Vicki war in allen Folgen bis zur 7. Folge Heimgesucht, in der sie getötet wurde.
  • Vicki hat die niedrigste Anzahl an Episodenauftritten unter allen weiblichen Hauptfiguren und allen Hauptfiguren.
  • Sie hat nie eine Szene mit ihrer Mutter Kelly geteilt.
  • Ironischerweise nennt Nicolaus in den Büchern Vicki "Schätzchen" und sie wird brutal ermordet, aber in der Serie nennt Damon Vicki "Schätzchen" in der Episode Die Nacht des Kometen und sie wird von Stefan gepfählt.
  • Vicki ist die weibliche Figur mit der längsten Zeitspanne zwischen den Episodenauftritten (36).
  • Vicki ist der erste Vampir, der in der Serie getötet wird.
  • Vicki war auch das erste übernatürliche Töten in der Serie.
  • Vicki hat Klaus, Katherine, Jenna oder Alaric noch nie getroffen. (Es ist jedoch möglich, dass sie Klaus in Die Abrechnung und Alaric in Smells Like Teen Spirit gesehen hat.)
  • Vicki ist die zweite Figur, die als Geist gezeigt wird. Emily Bennett war die erste.
    • Obwohl Vicki die erste Hauptfigur ist, die dies tut. Alaric war der zweite.
  • Obwohl ihr Charakter in der 7. Folge Heimgesucht getötet wurde, wurde Kayla Ewell in den folgenden Folgen gutgeschrieben: 162 Kerzen und Der Wendepunkt.
  • Vicki ist die erste Hauptfigur in der Serie die stirbt, gefolgt von Jenna Sommers, Alaric Saltzman, Jeremy Gilbert, Bonnie Bennett, Silas, Davina Claire, Sophie Deveraux und Katherine Pierce.
    • Sie ist die erste weibliche Hauptfigur, die stirbt. Jenna ist die zweite und Bonnie die dritte.
    • Sie und Silas wurden in der 7. Folge ihrer Staffel als Hauptfigur getötet, und beide wurden von Stefan Salvatore getötet.
  • Ironischerweise war Vickis Tod der 31. Oktober, der Tag, an dem Nicolaus von Elena und Geistern in In der Schattenwelt besiegt wurde.
  • Vicki und Jenna sind die einzigen Hauptfiguren, die niemals jemanden getötet haben, obwohl Vicki zweimal erfolglos versucht hat, Elena zu töten, Jeremy (dachte Stefan, sie sei von ihrem Blutrausch getrieben, nachdem sie ihn versehentlich auf die Unterlippe gebissen hatte) und Stefan.
  • Ihr erste lebende Nahrung war Jeremy Gilbert, obwohl sie ihren Übergang vollendete, indem sie sich von der Leiche von Logan Fell ernährte.
  • Obwohl Vicki eine Klasse über Matt war, ist sie kein Jahr älter als er.
  • Vicki ist die einzige Hauptfigur, die noch nie in einem Finale der Zwischenstaffel zu sehen war.
  • Vicki ist die erste weibliche Hauptfigur, die in der vierten Staffel nie auftaucht, gefolgt von Jenna.
  • Wie in Im Körper des Feindes gezeigt, weiß Vicki über die Existenz der Urvampire Bescheid.
  • Vicki war der erste Geist, der als Geist in einem anderen Outfit auftrat als das, in dem sie starb;
  • Vicki soll jetzt dorthin gezogen worden sein, wohin Katherines Geist ging.
    • Es wurde bestätigt, dass sie in die Hölle gezogen wurde, aber entkommen konnte, als Matt die Glocke läutete.
    • Es ist davon auszugehen, dass sie mit Katherine zusammenarbeitet.

Zitate Bearbeiten

Vicki (zu Elena): "Let's get one thing straight, you perky little bitch. You had my brother whipped for 15 years-- fifteen years and then you dumped him. When I look at you, that is all I see, just so you know. And I'm gonna see Jeremy, whenever I wanna see Jeremy because I have some fun new toys to play with, and I won't think twice about ripping your little head off. Got it?"
Vicki (zu Stefan): "I got to pee. Wait, why do I have to pee? I thought I was dead?"
--Heimgesucht

Vicki (zu Matt): "Matt, I love you...But I'm already dead."
--Die Invasion

GalerieBearbeiten

Mygallery
Vicki Donovan
hat eine Galerie.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.